Freigabe der neuen Radroute Alzenau - Aschaffenburg

Heute Vormittag wurde in Anwesenheit von Landrat Dr. Ulrich Reuter und zahlreicher Kollegen sowie Gäste und Mitarbeiter des Landratsamtes die neue Radroute Alzenau - Aschaffenburg freigegeben. Aschaffenburgs Bürgermeister Jürgen Herzing und ich durften die neuen Schilder aus den Händen von Landrat Dr. Reuter entgegen nehmen.





Herzlichen Dank an alle, die dieses Projekt mit ermöglicht haben, insbesondere dem Landkreis Aschaffenburg. Die Fahrzeit mit dem Rad von Alzenau (Stadtmitte) nach Aschaffenburg (Bahnhof Nord) beträgt bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 20 km/h und einer Strecke von 19 km ca. 60 Minuten.