Herzlichen Glückwunsch zur Bayerischen Meisterschaft


Das Spielleuteorchester des TV 1901 Michelbach e. V., mehrfacher Deutscher Meister und ältester Spielmannszug in Bayern, konnte am vergangenen Wochenende in Furth im Wald einen grandiosen Erfolg feiern:

Die Michelbacher Spielleute wurden Bayerischer Meister, wozu ich persönlich wie auch namens unserer Stadt von ganzem Herzen gratuliere!

Dieser großartige wie verdiente Erfolg belegt ihr herausragendes musikalisches Können. Über den Erfolg freue ich mich sehr, auch als Stadt sind wir sehr stolz auf das insbesondere mit den Stücken "Alzenauer-Burgfanfare" und "Michelbach-Serenade" Erreichte. Der Meistertitel ist zugleich Beweis für Disziplin, Ausdauer und Fleiß der Spielleute.  

Unsere Anerkennung sowie unser Dank gilt vor allem dem Dirigenten Dirk Mattes, der es mit seinem überragendem Talent und seiner sympathischen Persönlichkeit immer wieder und auf unnachahmliche Weise versteht, seiner Mannschaft Spitzenleistungen abzuverlangen. Zugleich besticht er regelmäßig mit seinem Kompositionstalent und begeistert das Publikum.

Auf dem Michelbacher Winzerfest werden wir den Bayerischen Meister am Fest-Sonntag, dem 18. Juni um 18.30 Uhr vor der stimmungsvollen Kulisse unseres Schlösschens erleben dürfen gemeinsam mit dem Spielmanns- und Fanfarenzug des TV Obernau.

Im Rahme der Serenade werde ich die offizielle Ehrung der Stadt anlässlich der Bayerischen Meisterschaft vornehmen. Hierzu lade ich Sie und alle Freundinnen und Freunde wunderbar unterhaltsamer Spielmannsmusik herzlich ein!