Herzlichen Glückwunsch dem FSV und allen Meisterspielern, dem Trainer und allen Betreuern zur Doppelmeisterschaft!

Von ganzem Herzen gratuliere ich auch namens unserer Stadt zu dem in der Geschichte des FSV Michelbach einmaligen Erfolg, namentlich zur Doppelmeisterschaft und damit zu einer großartigen Leistung beider Mannschaften!

Die 1. Mannschaft errang die Meisterschaft in der  A-Klasse Gruppe 1 AB und die 2. Mannschaft die Meisterschaft in der B-Klasse in der Gruppe 2 AB. Sensationell, Kompliment und höchste Anerkennung für diesen Doppelerfolg.

Für die Stadt Alzenau durfte ich heute Abend im Rahmen der Meisterschaftsfeier gratulieren und habe die Gelegenheit zugleich genutzt, um auch dem FSV mit seinem 1. Vorsitzenden Matthias Benzing an der Spitze für sein beispielhaftes Engagement als Verein und die damit verbundene vorbidliche Jugendarbeit zu danken.

Durch den kurzweiligen Abend führte uns in souveräner Moderation Dieter Amberg. Timo Rosenberger und der Trainer Markus Amberg gaben uns auf kurzweilig unterhaltsame Weise einen Rückblick auf die letzte Saison. 

Ich ziehe den Hut vor der mehr als beispielhaften Mannschaftsleitung sowie dem großartigen Einsatz des Trainers, aller Betreuer und weiteren Verantwortlichen beim FSV, die z. B. immer auch die Anlage top in Schuss halten. Für Sie und Euch alle gilt: weiter so und vielen Dank!

Herzlichen Dank für die Einladung zur Feier, es war mir eine große Freude und Ehre, mit Euch Euren Erfolg feiern zu dürfen und die Einladung meinerseits zum Empfang auf dem Balko der Burg steht!

Alles Gute weiterhin, vor allem auch künftig sportlichen Erfolg und stets verletzungsfreie Spiele!