Auch Blumenkübel sind ein Aushängeschild und tragen zum Wohlfühlen bei - Großes Kompliment an die städtische Gartenbauabteilung

An vielen Stellen im gesamten Stadtgebiet blüht und grünt es! Das ist das Werk der vielen fleißigen und fachlich versierten Mitarbeiterinnen  und Mitarbeiter der Gartenbauabteilung unserer Stadt. 

Herzlichen Dank für Euer Geschick, mit dem Ihr unsere Stadt noch schöner macht und damit zugleich wesentlich zur hohen Aufenthaltsqualität bei uns beitragt. Eure Arbeit wird nicht nur von Einheimischen gelobt, sondern findet regelmäßig auch großen Anklang und Bewunderung bei Gästen unserer Stadt.

Die vielen neuen und neu gestalteten Grünanlagen sowie die zahlreichen Blumenkübel und neuen Bäume sind ein sehr schönes Beispiel für Kommunalpolitik und Ideen, die sich einfach und sehr geschmackvoll umsetzen lassen. Danke auch dafür! 

Damit konnten zum Beispiel bestehende Grünanlagen aufgewertet, einfache Rasenflächen an Ortseingängen attraktiver gestaltet oder mit Unkraut durchzogene (Anmerkung: so schnell kommt niemand mit dem Zupfen nach) gepflasterte Mittelinseln und Fahrbanteiler beseitigt werden.   

Demnächst werden auch die beliebten und bereits vor vielen Jahren angeschafften sowie regelmäßig ebenfalls klasse angepflanzten "Einkaufstaschen" an verschiedenen Stellen in der Stadt aufgestellt werden.

Auch künftig beabsichtige ich die Aufwertung zahlreicher Flächen sowie die Begrünung von öffentlichen  Räumen. Unter anderem ist geplant, den Platz gegenüber der Kirche in Hörstein einer Neugestaltung zu unterziehen. Entsprechende Vorschläge werden der Bürgerschaft sowie dem Stadtrat voraussichtlich im Spätsommer vorgelegt werden.

Einige Beispiele für eine gelungene Begrünung und Anpflanzung (weitere folgen):